Arnold_032015_01Vergangenen Freitag wurde Ralf Arnold zum Sportler des Jahres 2015 der Stadt Mannheim gewählt und befindet sich in der unmittelbaren Vorbereitung zur Marathon WM der Sehbehinderten. Aufgrund seines hohen Laufpensums der letzten Wochen, ist seine Knochenhaut in Mitleidenschaft gezogen worden. Zur schnelleren Heilung und darüber hinaus zur besseren Regeneration nutzt Ralf die Tiefstkälte in unserer Praxis. Durch ihre gemeinsame Trainings- und Wettkampfzeit auf der Radrennbahn und das dadurch gewachsenen Vertrauens, begleitet Lorenz Schellhammer den sehbehinderten Athleten bei seinem Gang in die Tiefstkälte.

Unsere News bei Twitter